Kontakt

Flensburger Flughafenbetriebsgesellschaft mbH
Lecker Chaussee 127
24941 Flensburg

Tel: +49-461-91700
Fax: +49-461-95346
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Täglich von 9 Uhr bis SS+30 bzw. max 20 Uhr LT

Übrige Zeit ist PPR

WebCam

WebCam Thumbnail

Bedarfs - Linienflüge

Westküstenflug

– für Strecken zwischen den Inseln und aufs Festland

Jeweils 2x täglich, für nur € 79,00 pro Person und Strecke!

Brochüre mit Flugplan

Tankstellen Preise

Flugbenzin 100LL     240,202  €  
                  Jet A1     198,808  €

Exlusive Energiesteuer
      Flugbenzin 100LL  154,403  €
                          Jet A1   120,923  €
Preise pro 100 Liter.

Motoröl   12,00 €
Preis pro Quart.

Alle Preis inkl. MwSt.
Gültig ab 01. September  2017

                                                                                                  Ohne Gewähr    

Impressum Copyright © 2013 Flensburger Flughafen. Alle Rechte vorbehalten.

Login

Flugplatz Info EDXF

Herzlich Willkommen in EDXF Flensburg Schäferhaus

Hier finden Sie alles, was Sie für einen Flug zu uns und einen schönen Aufenthalt benötigen.
Sollten Sie etwas vermissen, würden wir uns über einen Hinweis freuen.

Guten Flug!

Ihre FFB GmbH

Allgemeines zum Flugbetrieb

In dem Zulassungsbescheid vom 03.06.1969 hat der Minister für Wirtschaft und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein der FFB GmbH die Anlegung und den Betrieb eines Landeplatzes des allgemeinen Verkehrs (Verkehrslandeplatz) und eines Segelfluggeländes genehmigt.

Folgende Arten von Luftfahrzeugen dürfen den Verkehrslandeplatz Schäferhaus benutzen:

- Flugzeuge
- Drehflügler
- Motorsegler
- Segelflugzeuge
- Ultraleicht-Flugzeuge
- Landungen von Fallschirmspringern.

Der Verkehrslandeplatz Schäferhaus kann nur nach Sichtflugregeln (VFR - Visual Flight Rules; mind. 1500 m Bodensicht, mind. 500 ft Wolkenuntergrenze) angeflogen werden;
eine Kontrollzone sowie die dafür notwendigen technischen Voraussetzung für einen Instrumentenanflug sind nicht vorhanden und auch nicht vorgesehen.

Betriebszeiten

Die Betriebszeit ist ganzjährig von 9.00 Uhr Ortszeit bis Sonnenuntergang plus 30 Minuten, maximal jedoch bis 20.00 Uhr, festgelegt.

Zum Schutz der Bevölkerung vor Fluglärm sind seit 1989 in der Zeit vom 15.03. bis 30.09. eines jeden Jahres zwischen 13.00 Uhr und 15.00 Uhr Ortszeit Starts nur zum Zwecke der Durchführung von Streckenflügen zulässig.
Der Verkehrslandeplatz Schäferhaus ist als PPR-Platz (PPR -prior permission required) definiert, d. h. nach vorheriger Anmeldung können Flugzeuge auch außerhalb der genannten Betriebszeiten starten und landen.

Diese Möglichkeit bietet besonders dem gewerblichen Verkehr eine hohe Flexibilität und ist auch für Rettungsflüge von großer Bedeutung.